präsentiert

BLINK-182

Egal was Du hast – Blink-182 haben Matt Skiba! Seit der ehemalige Frontmann von Alkaline Trio Tom DeLonge an der Gitarre und dem Gesang abgelöst hat, sind die drei Skatepunks wieder on fire! Nicht nur, dass die bisherigen Blink-Songs dem eigentlich eher melancholischen Herrn Skiba ausgezeichnet stehen, sie haben mit „California“ auch noch ein Album veröffentlicht, das jedem Zweifler den Stinkefinger ins Gesicht hält, bevor er mit dem Gesicht voran auf die Bretter geschickt wird. Punkrock at its finest. Songs, die nach vorne prügeln wie Mike Tyson. Melodien für Millionen. Es scheint, als wäre ein alter Geist neu erwacht, der nun einmal mehr dabei ist von den Menschen Besitz zu ergreifen. Ohne zu-ernst, ohne zu-langweilig, mit jeder Menge Freshness und den besten drei Akkorden der Welt. Blink-182 sind nicht zurück, sie waren nie weg!