präsentiert

YOU ME AT SIX

Die Briten waren jahrelang wie vom Erdboden verschluckt. Ziemlich genau drei Jahre nach dem Vorgänger „Cavalier Youth“, der sie in ihrer Heimat auf den ersten Platz der Charts katapultierte, setzten YM@6 mit „Night People“ einen weiteren Indierock-Akzent, der nicht zu überhören ist. Nach zehn Jahren hatte das Quintett, das schon seit dem Debütalbum in dieser Formation zusammenspielt, eine Pause gebraucht um nachzudenken: Wie kann die Band ein neues Level erreichen? Alles, was danach kam, war harte Arbeit. Sie machten sich daran, die nächste Stufe zu erklimmen, und – mission accomplished! Erneut präsentieren sie neue Songs die magisch sind wie eh und je! Eine wenig gewagte Prognose dürfte sein, dass You Me At Six auch in diesem Festivalsommer das Publikum zum Kochen bringen werden!