Beck's präsentiert

NEWS

16.06.2021

Doku: "Don't Stop Believin' - Festivalcrews im Ausnahmezustand" Teil #2

Stillstand ist nicht gleich Stillstand
Musiker*innen und auch viele Menschen aus der Veranstaltungsbranche kennen diesen Zustand eigentlich nicht. Es gibt ständig etwas zu tun, Songs müssen geschrieben und aufgenommen, Musikvideos gedreht werden. Hinter den Kulissen gibt es eintausend Deadlines, Gewerke die koordiniert, Communities gemanaged und Musikagent*innen mit denen verhandelt werden muss. Und dann stoppt plötzlich die Welt. Wer fällt in das Loch, wer legt sich erfolgreich Planken darüber?

In Teil #2 unserer dreiteiligen Dokumentation "Don't Stop Believin' - Festivalcrews Im Ausnahmezustand" berichten erneut Kolleg*innen, Partner*innen und Musiker*innen darüber, was diese Zeit für sie bedeutet. Lernt ein paar der Menschen kennen, die hinter den Kulissen des Hurricane, Deichbrand, Southside und Highfield den Überblick und die Fäden in der Hand behalten, damit ihr die geilste Zeit erleben könnt. Und diese Zeiten werden zurückkehren – verlasst euch drauf!



Und wie geht's dir so?
Eigentlich schade, dass diese Frage oft nur eine Floskel ist. Melle hat sie anlässlich des zweiten Jahres ohne Hurricane und Southside Festival ein paar Kolleg*innen aus unserem Team gestellt und sehr interessante Antworten erhalten. Übrigens nicht nur zu unserem Gemütszustand während der Pandemie, sondern auch zu Rätseln, die älter sind als Festivals selbst: Warum drehen sich Riesenräder eigentlich immer im Uhrzeigersinn? Und worauf freuen wir uns besonders, wenn Corona endlich der Vergangenheit angehört? Findet es heraus!

Hier geht es zur aktuellen Folge >>

« zurück